4. Digitale Lernumgebungen gestalten

Kommunikation & Interaktivität

You don’t have access to this lesson
Please register or sign in to access the course content.

Mit Texten, Bildern, Audios und Videomaterialien haben Sie vier grundlegende Werkzeuge in der Hand, digitale Lernumgebungen zu gestalten. Bei einer erfolgreichen Gestaltung von digitalen Lernumgebungen dürfen allerdings zwei wesentliche Elemente nicht fehlen: Kommunikation und Praxis. 

Inhalte in diesem Video: 

  • Warum Kommunikation und Praxis auch in der digitalen Ausbildung nicht fehlen dürfen
  • verändertes Rollenverständnis des Ausbildners/der Ausbildnerin
  • Grundlagen der Ausgestaltung der Kommunikation im Rahmen von digitalen Lernumgebungen
  • Grundlagen der Ausgestaltung der Praxisanteile im Rahmen von digitalen Lernumgebungen

Informiert bleiben

Wir informieren Sie über neue Weiterbildungsangebote und Materialien.

Informationen zu der von der Einwilligung mitumfassten Erfolgsmessung, dem Einsatz des Versanddienstleisters MailChimp, Protokollierung der Anmeldung und Ihren Widerrufsrechten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Logo von f-kub. Ein geschwungenes f mit drei schwarzen Kästen

Hallo!

Melden Sie sich an.