Medienbildungsangebote für Lehrkräfte, Schulklassen und Eltern

Digitale Medien sind für Kinder und Jugendliche mittlerweile ein wesentlicher Bestandteil ihrer Lebensrealität. Sowohl im Elternhaus als auch in der Schule werden wichtige Schritte in Richtung einer kompetenten und selbstbestimmten Mediennutzung unternommen. Deshalb bieten wir zur Förderung der Medienkompetenz von Schüler:innen, Lehrer:innen und Eltern verschiedenste Workshops, Projekte und Ganztagsangebote sachsenweit und darüber hinaus an.

Unsere Angebote

  • Digitale Bildung – was braucht der Unterricht der Zukunft?
  • Kreativer Einsatz von (digitalen) Medien im Unterricht
  • Medienerziehung in der Familie
  • Mediensucht – Wie viel ist zu viel?
  • Hörspiel, Werbung und Co. – Medienkindheit selbst gestalten
  • Medienelternabende (z.B. Smartphone, Internet, YouTube, TikTok & Co.)
  • „Erklär mir die Welt!“ – Filme im Unterricht selbst erstellen
  • Cybermobbing und Hass im Netz – Prävention und Intervention
  • Vorbereitung auf weiteren Online-Unterricht – E-Learning, Tools und Methoden
  • Homeschooling – Unterstützung des Kindes beim mediengestützten Lernen